05.07.2018 Maschinisten Schulungen

Zum normalen, wöchentlichen Übungsdienst absolvieren alle Kraftfahrer- und Maschinisten jeden zweiten Donnerstag spezielle Schulungen.  Ziel ist es, dass jeder Kraftfahrer mindestens einmal mit jedem Fahrzeug, für das er freigegeben ist,  eine reine Maschinistenschulung durchführt.

Dabei absolvieren die Fahrer detaillierte Schulungen zu den Pumpen, Aggregaten und anderen mitgeführten Gerätschaften. Weiters erhöht der Fahrer in den vorgegebenen Fahrstrecken seine Fahrpraxis.

Maschinisten Schulung