07.10.2017 Atemschutzleistungsprüfung

Ein Trupp der Feuerwehr Zirl absolvierte am Samstag, den 07.10.2017 das Atemschutzleistungsabzeichen (ASLA) in der Stufe Bronze.

Dabei musste der Trupp, bestehend aus 3 Personen, folgende Stationen abarbeiten.

  • Station 1: Theoretische Prüfung
  • Station 2: Vorbereitung und richtiges Anlegen der Preßluftatmer
  • Station 3: Menschenrettung
  • Station 4: Innenangriff
  • Station 5: Gerätekunde und Maskenreinigung

Die Feuerwehr Zirl gratuliert den 3 Mitgliedern Eva Hauser, Alexander Kulaita und Philip Gugerbauer zu ihrer Leistung.