21.09.2019 THL Tage 2019

Die THL Tage 2019 fanden am vergangenen Wochenende in Rohbach im Mühlkreis (OÖ) statt.
Insgesamt gingen an den beiden Tagen 41 Teams aus Österreich, Deutschland und Tschechien an den Start.

Die Gruppe der Feuerwehr Zirl konnte dem Trainerteam eine solide Leistung präsentieren und am Ende die Person unter den vorgegeben 20 Minuten aus dem Fahrzeug befreien und mit den erzielten 323 von 350 möglichen Punkten den Status GOLD erreichen.

An dieser Stelle möchte sich die Feuerwehr Zirl noch einmal recht herzlich bei der Gruppe um Kevin, Simon, Lukas, Enes, Sascha und Gerhard bedanken, die zusätzlich zu den normalen Übnungsabende noch viele Abende und Sonntage mit dem zusätzlichen Training verbracht haben.

Ein weiterer Dank gilt der Firma Autorecycling Schaber GesmbH. Ohne der Unterstützung mit den unzähligen Fahrzeugen wäre ein derartiger Trainingsaufwand erst gar nicht möglich.

Vorschau…
Im Jahr 2009 begann die Feuerwehr Zirl an derartigen Rescue Challenges, damals noch Deutschland, Luxembourg und England teilzunehmen.

Begeistert davon veranstaltete das Team um Georg Kaufmann im September 2010 die ersten THL Tage Österreichs und gaben so den Startschuss für die heutigen fest etablierten Veranstaltung in der technischen Unfallrettung.

Aus diesem Grund holten wir die THL Tage zum zehnjährigen Jubiläum wieder nach Zirl und so werden wir die THL Tage 2020 veranstalten.

THL-Tage 2019

Ein Ausschnitt der Schlussveranstaltung zeigt, was für eine besondere Veranstaltung die THL-Tage waren – und wie toll das Publikum und die Teilnehmer waren!

Slået op af Freiwillige Feuerwehr Rohrbach im Mühlkreis i Tirsdag den 24. september 2019
Eröffnung der Schlussveranstaltung durch den Kdt. der FF Rohrbach im Mühlkreis Martin Wakolbinger
THL Tage 2019 Rohrbach im Mühlkreis

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deiner Einverständnis aus.