33. Landes-Jugendleistungsbewerb

Nach wochenlanger Vorbereitung startete eine Mannschaft der Feuerwehrjugend Zirl nach Kirchdorf in Tirol zum 33. Landes-Jugendleistungsbewerb.

Das Training hat sich gelohnt, die Mädels und Jungs erzielten den 13. Platz und erhielten bei der Schlussveranstaltung das Leitsungsabzeichen in Bronze.

Wir gratulieren unseren Floriani von Morgen recht herzlich!

Bilder: HFM Ing. Anton Wegscheider, Bsc. bzw. BI Johannes Scalet
Jugendleistungsbewerb 2017