Fahrzeugbrand am Zirler Berg

Beim Eintreffen des ersten Taklöschfahrzeug stand der PKW im Motorraum bereits im Vollbrand.

Der Brand selbst konnte unter Einsatz des Schaumschnellangriff rasch gelöscht werden.

Im Einsatz standen:

KDOF-1, TLF-1, TLF-2
Rettungsdienst Tirol mit einem RTW und Einsatzleiter
Eine Streife der Polizei

Einsatznummer: 029/2017
Datum: 24.04.2017
Alarmzeit: 06:56 Uhr
Alarmierung über: Pager – SAMMELRUF
Einsatzstichwort: Brand Fahrzeug
Einsatzort: Zirl, B 177 Seefelder Straße
Einsatzleiter der Feuerwehr Zirl: HBI Robert Kaufmann
Einsatz beendet: 07:25 Uhr

Fotos: Daniel Liebl / zeitungsfoto.at

Fotos Fahrzeugbrand 24.04.2017