Ausrüstung

Zur Ausrüstung einer Feuwerwehr zählt neben dem Gerätehaus und den Fahrzeugen verschieden Gerätschaften die in den Fahrzeugen mitgeführt werden sowie die persönliche Schutzausrüstung von den Mitgliedern.
Das Gerätehaus der Feuerwehr Zirl befindet sich mitten im Dorfkern, südlich der Pfarrkirche in der Florianstraße.

In der Fahrzeughalle, mit den 6 Fahrzeugboxen befinden sich die insgesamt 8 Fahrzeuge.

Das Lager im Keller ist über eine separate Zufahrt erreichbar. Dort wird das gesamte Flugdienstmaterial, zusätzliche Geräte für diverse technische Einsätze oder Brandeinsätze gelagert.

Die Schlauchwaschanlage sowie der Schlauchturm befindet sich ebenfalls im Keller.