Einsatzreicher Feiertag

Gleich vier Mal wurden wir am 15. Juni 2017, von der Leitstelle Tirol alarmiert.

Begonnen hat „der Tag“ für die Frauen und Männer um 12:19 Uhr mit der Alarmierung zu einem umgefallenen Baum, welcher einen Wanderweg verlegte.
Nach einem 10 minütigen Fußmarsch zum Einsatzort konnte der Baum rasch entfernt werden.

Während der Retourfahrt ins Gerätehaus kam von der Leitstelle der erste Folgeeinsatz über Funk, der Rettungsdienst habe die Feuerwehr für eine Wohnungsöffnung angefordert.
Hinter der Wohnungstüre wurde ein medizinischer Notfall vermutet. Gerade während sich die Mannschaft des SRF über ein gekipptes Fenster Zugang zu der Wohnung verschaffte, kam die Information dass die vermeintliche Patientin nicht zu Hause sei.

Dabei standen das KDOF-1 und das SRF im Einsatz.

Um 19:22 Uhr erfolgte bereits die dritte Alarmierung, wieder hatte der Rettungsdienst die Unterstützung der Feuerwehr angefordert.
Ein Radfahrer ist am Weg von Hochzirl verunfallt und blieb auf einem schmalen Grünstreifen liegen. Um eine schonende Patientenrettung zu gewährleisten wurde der Verunfallte mittels Korbtrage und dem Kran des SRF auf die Straße gehoben und dort dem Notarztteam übergeben.

Im Einsatz standen: KDOF-1, TLF-2, SRF und DLK sowie der Rettungsdienst, Bergrettung und die Polizei.

Nach einer kurzen Verschnaufpause folgte um 20:39 Uhr der nächste Alarm, dieses Mal für den Flugdienst des Bezirkes Innsbruck Land.

Vermutlich durch einen Blitzschlag kam es im Gemeindegebiet von Gries im Sellrain zu einem Waldbrand. Die bereits im Einsatz befindliche FF Gries/Sellrain forderte zur Erkundung den Polizeihubschrauber „LIBELLE“ an, dieser führte in weiterer Folge Löschflüge durch. Dabei kamen die Flughelfer der Feuerwehr Zirl zum Einsatz. Nach 11 Löschflügen konnte von der Bodenmannschaft der FF Gries/Sellrain vorläufig „Brand aus“ geben. Eine Erkundung durch die FF Gries/Sellrain am darauffolgenden Morgen wird weiter Klarheit geben.

Im Einsatz standen: Feuerwehr Zirl mit MTF und Flugdienst, die FF Gries/Sellrain und der Polizeihubschrauber LIBELLE

Fotos Personenrettung Hochzirl Zeitungsfoto.at
Fotos Waldbrand Gries/Sellrain Feuerwehr Zirl

Personenrettung 15.06.2017
Waldbrand Gries/Sellrain 15.06.2017