Nachruf Reini Redolfi

 

Mit großer Trauer müssen wir das Ableben unseres aktiven Mitglied Reini Redolfi bekannt geben.

Er wurde am 10.12.1956 geboren und trat am 25.03.1974 in die Feuerwehr Zirl ein.

Seit 2005 wirkte er aktiv im Ausschuss mit und unterstützte seine Feuerwehr mit Rat und Tat.

Weiter war unsere Reini von 2002 bis 2006 Gruppenkommandant Stellvertreter der 4. Gruppe, Bekleidungswart von 2006 bis 2008 uns als gute Seele des Feuerwehrhauses in der Einsatzzentrale nicht weg zu denken. Als Kantineur verzauberte er uns oft mit Köstlichkeiten aus seiner Küche.

Dass der Reini ein Kämpfer war, zeigte er noch bei seinem letzten Projekt, dem Umbau und Neugestaltung des Schulungs- und Aufenthaltsraum im Feuerwehrhaus. Federführend zeigt er sich mit der Planung und Koordination der Umbauarbeiten. Leider konnte er den Abschluss nicht mehr erleben – wir versprechen dir, dein Projekt wird in deinem Sinne fertiggestellt.

Am Dienstag, den 23.10.2018 ging er nach langer schwerer Krankheit für immer von uns.

Für seine Familie ist der Verlust tief und auch wir haben einen Kameraden und aufrichtigen Freund verloren. Er hinterlässt eine große Lücke in unseren Reihen. Wir werden unserem Reini ein ehrendes Andenken bewahren. Unsere tiefe Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Angehörigen.

Wir begleiten unseren Reini am Samstag, dem 27. Oktober um 12:30 von der Friedhofskapelle zum Sterbegottesdienst in die Pfarrkirche. Anschließend erfolgt die Verabschiedung in der Kirche.