TLF-1

Funkrufname: TLF-1 Zirl
Fahrgestell: Scania
Getriebe: Automatik
Aufbau: EMPL
Besatzung: 1:7

 

 

Das Tanklöschfahrzeug mit Allrad führt 3000 Liter Wasser, 200 Liter Class-A Schaummittel und 200 Liter AFFF Schaummittel für die Brandbekämpfung mit. Zu der Normbeladung eines TLF führt das Fahrzeug noch einen hydraulischen Rettungssatz inkl. Sicherungs- und Unterbaumaterial mit und stellt so zum einen die Redundanz zum SRF, kann aber unter Umständen einen Verkehrsunfall selbstständig abarbeiten.

Generell ist das Fahrzeug so konzipiert, dass es als selbstständige Einheit die verschiedensten technischen sowie Brandeinsätze eigenständig abarbeiten kann.

Ausstattung:

  • Ein Einbaufunkgerät digital
  • Zwei Handfunkgeräte digital
  • 4 Atemschutzgeräte
  • Schlauchmaterial nach Normbeladung
  • Druckschaumzumischung
  • hydraulischer Rettungssatz
  • Unterbaumaterial / StabFast
  • Spineboard
  • Motorkettensäge inkl. Zubehör
  • Schanzwerkzeug
  • Wassersauger
  • Tauchpumpen
  • Steckleiter
  • Schiebeleiter